English
Impressum
Einzelansicht

Social Web

Sie finden mich auch auf Xing, Facebook und Twitter. 


RSS 2.0
Atom 1.0

Einzelansicht

11. September 2016

Rastlos in Seattle

Amazon hat in Seattle seine erste stationäre Buchhandlung eröffnet und prompt sind einige verwirrt: Ist Amazon nicht das Killerkommando für die Buchhändler? Und hat das gedruckte Buch nicht ohnehin bald ausgedient? Weder das eine noch das andere, wie diese Strategie des Branchenriesen beweist. Leser wollen – auch – print. Und Leser wollen nicht nur online suchen, sondern auch offline stöbern, sich inspirieren lassen, eine schöne Zeit haben.

Was ist ein „Social Tattoo“? >
< Revolution auf Knopfdruck?